Aktuelle Nachrichten Wirtschaft

Unternehmen mit hohem Grad an Digitalisierung sind für Krisenzeiten besser gewappnet
Unternehmen mit hohem Digitalisierungsgrad waren weniger stark von der Krise in den Jahren 2008 und 2009 betroffen als gering digitalisierte Unternehmen. Dies gilt insbesondere für Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Studie des ZEW.

Zehn Prozent aller Weiterbildungen entfallen auf den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie
Zehn Prozent aller Weiterbildungskurse in Deutschland entfallen auf den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Das geht aus einer aktuellen Studie des IAB hervor.

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im August 2017
Der wirtschaftliche Aufschwung der deutschen Wirtschaft setzte sich im zweiten Vierteljahr 2017 lt. BMWi mit fast unveränderter Dynamik kräftig fort. Wachstumstreiber war die Binnenwirtschaft.

Aktuelle Nachrichten

Unternehmen mit hohem Grad an Digitalisierung sind für Krisenzeiten besser gewappnet | lesen

Zehn Prozent aller Weiterbildungen entfallen auf den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie | lesen

BFH: Scheidungskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar | lesen

weitere Neuigkeiten